< Innung Kelheim: Gute Form 2012
11.01.2018

Freie Plätze: Errichter Grund-/Aufbauschulung


In der Grundschulung für Errichterunternehmen (GS) - Anerkennung als Errichterunternehmen durch Kripo - am 30./31. Januar 2018 sowie bei der Aufbauschulung am 1. Februar 2018, beide im Raum München, sind noch freie Plätze verfügbar. Mehr Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter: Schreinerakademie Bayern

Viele der Opfer von Einbrüchen suchen anschließend Rat bei der Polizei. Dabei wird vorwiegend die mechanische Sicherung von Fenstern und Türen vorgeschlagen sowie dem Bürger eine Unternehmensliste mit Fachbetrieben ausgehändigt. Diese „Errichter mechanischer Sicherungseinrichtungen“ müssen zur Aufnahme in die Liste verschiedene Voraussetzungen erfüllen, die im Pflichtenkatalog der Kriminalpolizei aufgeführt sind.

Der FSH Bayern ist ein vom LKA zugelassener Anbieter dieser Errichterschulung. In der Schulung werden die Voraussetzungen zur Aufnahme in die Errichterliste dargestellt. Ein Polizeivertreter erläutert die Beratungspraxis und Studien zur Einbruchsicherheit. Weitere Themen sind Normen und Prüfanforderungen an einbruchhemmende Bauteile sowie an Beschläge für sicherungstechnische Nachrüstungen von Türen, Fenstern und sonstigen Gebäudeöffnungen, insbesonderein Hinblick auf aufschraubbare Nachrüstprodukte.